Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

33. Letzte Tour vor der Heimreise

16.-21.03.18
Megyebesuch
Monika ist seit sechs Tage krank, sie hat die Grippe erwischt mit hohem Fieber. Aber heute fühlt sie sich besser und wir fahren wieder los. Endlich!!!

22.03.18
Start mit Rakete Wohnmobil. Frisch aufgetankt mit Gas, Strom und genug Luft in den Reifen.

Miki kann sich super orientieren und somit sass er neben mit als Co-Captain und führt mich Richtung
Tiszainoka in Komitat Jàsz-Nagykun -Szolnok. Die Wetterprognose war optimal, Sonne, plus 6-7 Celsius und kein Regen. Bis Mittag gab es trotzdem regen, kalte harte Winde und bewölkt. Landschaftlich sehr interessant, ewig grosse Felder. Kaum Ortschaften, Flüsse, hochwasserartige riesige Pfützen. Wir kommen genau um 12 Uhr beim Bürgermeisterbüro an. Wir hatten grosses Glück. Frau Bürgermeisterin wollte gerade weg... wie sich herausstellte ist sie 49, alleinerziehende Mama und total engagiert (sie will auch sofort selber mitmachen in unserem Projekt). Sie hat kurze Minirock an ganz in rote Farbe und stellt sich brav hin …

Aktuelle Posts

32. Nationalfeiertag

31. Westwärts

30. Weihnachten im März

29. Frühlingseinbruch und Stromausfall

28. Regen und Schlafen vor dem Polizeiposten

27. Hausaufgaben im Landwirtschaftsmuseum

26. Aufbruch zum zweiten Teil

25. Mit dem Bus nach Ùjbarok